Wenn Sie Facebook verwenden, dann haben Sie vielleicht bemerkt, dass es in Ihrer Facebook Messenger-Sidebar Personen gibt, mit denen Sie nicht befreundet sind, wenn Sie die Desktop-Website oder die mobile App nutzen.

Obwohl dies als eine Möglichkeit für dich und deine potenziellen Freunde gedacht ist, dich auf Facebook zu verbinden, finden einige Leute dies anmaßend und eine Verletzung der Privatsphäre. Wir zeigen Ihnen wie Sie  personen aus messenger löschen die nicht mit Ihnen befreundet sind. Es gibt eine Möglichkeit, zu verhindern, dass Personen, mit denen du nicht befreundet bist, in deiner Facebook Messenger-Sidebar erscheinen, und wir zeigen dir in diesem Tutorial, wie du das machen kannst.

so halten Sie Nicht-Facebook-Freunde ab

Wie sind sie dorthin gekommen?

Zuerst einmal verdienst du es zu wissen, wie sie dorthin gekommen sind; schließlich wird es Facebook dir sicher nicht sagen.

Zu einem bestimmten Zeitpunkt in Ihrer Geschichte der Nutzung von Facebook haben Sie wahrscheinlich Facebook oder Facebook Messenger Zugriff auf Ihr Adressbuch auf Ihren iOS-Geräten gewährt, ohne es zu wissen. Dies hätte ihre Kontaktinformationen auf Facebook hochgeladen.

Sobald Facebook seine Kontaktinformationen hat, fangen sie an, Leute aus deinem Adressbuch vorzuschlagen, mit denen du nicht bereits auf der Website befreundet bist. Zusätzlich zur Empfehlung als Freunde befindet sich einer der anderen Orte, an dem sie erscheinen, in der Seitenleiste Ihres Facebook Messengers, und sie erscheinen als „andere“ Freunde, zu denen Sie nach unten scrollen müssen, anstatt nach vorne und in der Mitte.

Auch wenn Sie Facebook oder Facebook Messenger keinen direkten Zugriff auf Ihr Adressbuch gewährt haben, haben Sie dies möglicherweise indirekt getan, als Sie sich über den Bereich Einstellungen → Facebook-Einstellungen bei Facebook angemeldet haben, da Sie den Schalter Kontakte deaktivieren müssen, um zu verhindern, dass Ihr Adressbuch mit Facebook synchronisiert wird.

 

Wie man sie entfernt

Jetzt, wo du gelernt hast, wie sie dorthin gekommen sind, ist es an der Zeit zu lernen, wie man sie entfernt, und es ist wirklich ziemlich einfach. Folgen Sie einfach diesen Schritten:

1. Öffnen Sie Ihren bevorzugten Webbrowser und besuchen Sie die Kontaktseite von Facebook Messenger.

2. Scrollen Sie bei Bedarf nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche Alle löschen.
Hinweis: In dieser Ansicht sehen Sie eine Liste der Namen von Personen, und Sie können bestimmte Personen anstelle von allen einzeln löschen, wenn Sie möchten. Wir weisen speziell auf die Funktion’Alle löschen‘ für diejenigen von euch hin, die hier nur Facebook-Freunde sehen wollen.

3. Melden Sie sich auf allen Ihren Geräten von Facebook ab und melden Sie sich wieder an.

Sobald du dich wieder angemeldet hast, solltest du niemanden mehr in deiner Facebook Messenger-Seitenleiste sehen, der sich nicht in deiner Facebook-Freundesliste befindet. Jeder aus deinem Adressbuch, der zu einem früheren Zeitpunkt auf Facebook hochgeladen wurde, wurde nun mit deinen Freundesdaten getrennt.

Das Aus- und Einloggen hilft, die mit Facebook verbundenen Caches zu löschen. Wenn Sie dies nicht getan haben, sind die Personen möglicherweise noch einige Minuten in Ihrem Facebook Messenger-Chat geblieben oder versuchen, die Seite zu aktualisieren.

 

Diese Leute davon abzuhalten, zurückzukommen

Okay, also hast du jetzt Facebook überlistet, aber wie kannst du es dabei belassen?

Um dies zu tun, müssen Sie sicherstellen, dass Facebook und Facebook Messenger keinen Zugriff auf Ihr Adressbuch auf Ihren iOS-Geräten haben. Um das zu tun, treffen Sie diese Vorsichtsmaßnahmen.

 

Verhindern Sie, dass Facebook auf Kontaktdaten zugreift

Das erste, was du tun solltest, ist, Facebook davon abzuhalten, Zugang zu deinen Kontakten zu haben. Sie können dies tun, indem Sie diesen Schritten folgen:

1. Starten Sie die Settings App und gehen Sie in den Facebook-Einstellungsbereich.

Einstellungen Facebook-Kontakte
2. Schalten Sie den Schalter Kontakte aus.

Jetzt kann Facebook nicht mehr auf Ihre Adressbuchdaten zugreifen. Sie müssen auch vermeiden, auf die blaue Schaltfläche Alle Kontakte aktualisieren zu tippen. Wenn Sie darauf tippen, werden Ihre Kontaktdaten mit Facebook synchronisiert, was genau das Gegenteil von dem ist, was Sie tun möchten.

Verhindern Sie, dass Facebook Messenger auf Ihre Kontaktdaten zugreift.

Als nächstes musst du sicherstellen, dass die Facebook Messenger-App nicht auf dein Adressbuch zugreifen kann. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1. Starten Sie die Settings App und öffnen Sie die Privacy Zelle.

Facebook Messenger Kontakt Zugang
2. Öffnen Sie die Zelle Kontakte.

3. Schalten Sie den Messenger-Kippschalter aus (falls vorhanden).

Jetzt kann auch Facebook Messenger nicht mehr auf dein Adressbuch zugreifen. Wenn Sie den Messenger nicht in der Liste sehen, was normalerweise der Fall ist, wenn die Anwendung noch keinen Zugriff auf etwas angefordert hat, starten Sie die Anwendung zuerst und wenn sie Sie nach dem Zugriff auf Kontakte fragt, erlauben Sie es nicht.

Jetzt können weder Facebook noch Facebook Messenger ihre Datenbanken mit Ihren Adressbuchinformationen aktualisieren. Dadurch werden die „anderen“ Freunde, die immer in der Seitenleiste Ihres Facebook Messengers auf der Desktop-Website oder in der mobilen App erschienen sind, nicht mehr da sein.